Hongkong - seit 25 Jahren Teil Chinas

Hongkong - seit 25 Jahren Teil Chinas

28 Minuten
Podcast
Podcaster
Der radioeins-Morgenpodcast "wach & wichtig" mit dem Host Florian Schroeder! Montags bis freitags steht Florian Schroeder parat, um am frühen Morgen alles Relevante aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu besprechen, zu analysieren und zu komm...

Beschreibung

vor 1 Monat
Heute vor 25 Jahren, in der Nacht auf den 1. Juli 1997 wurde in
Hongkong die britische Flagge eingeholt, damit endete
Großbritanniens Kolonialherrschaft über die Wirtschaftsmetropole an
der chinesischen Ostküste. Chris Patten, der letzte britische
Gouverneur der Stadt, versprach damals: “Von nun an werde Hongkong
von den Menschen in Hongkong regiert” werden. Die Realität sieht 25
Jahre später anders aus. Das Parlament wurde entmachtet, Presse-
und Meinungsfreiheit massiv eingeschränkt, mit eiserner Hand
unterdrückt Peking jegliche Demokratie-Bestrebungen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: