Beschreibung

vor 5 Monaten

Aufgrund der aktuellen Debatten um die Xinjiang Police Files
sprechen Julia und Anja in dieser Folge über die Situation der
Uiguren und darüber, wie man politisch auf die
Menschenrechtsverletzungen reagieren sollte. Außerdem
thematisieren sie die Geschichte des chinesischen Systems der
Zwangsarbeit und diskutieren, welchen Einfluss westliche Staaten
möglicherweise nehmen können.


Der Podcast wird unterstützt von der Fränkel AG
(https://fraenkel-ag.de/)

Weitere Episoden

Halbleiter
48 Minuten
vor 1 Woche
Immobilienmarkt Update
36 Minuten
vor 3 Monaten
Rechtssystem
50 Minuten
vor 3 Monaten
Korruption
50 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: