Roboter in der Logistik #1: Automatisch ist nicht gleich autonom | Gast: FTS-Papst Dr. Günter Ullrich

Roboter in der Logistik #1: Automatisch ist nicht gleich autonom | Gast: FTS-Papst Dr. Günter Ullrich

moderiert von Victor
53 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
“Roboter in der Logistik”? Jetzt neu bei Irgendwas mit Logistik? So
ist es! Worauf du dich freuen kannst, verraten dir Andreas von IWML
und Victor Splittgerber, Moderator von “Roboter in der Logistik”
und CEO von WAKU Robotics. Außerdem: In der ersten Episode von
“Roboter in der Logistik” blicken Victor & Dr. Günter Ullrich
auf die historische Entwicklung der Fahrerlosen Transportsysteme
(FTS) zurück und diskutieren, warum dieser Prozess so lange
gedauert hat. Der “FTS-Papst” informiert über die Sicherheit von
FTS. Außerdem wird klar, eine trennscharfe Unterscheidung von FTS,
AGV und AMR unterstützt Dr. Günter Ullrich nicht und automatisch
bedeutet für ihn nicht gleich autonom. Interessanterweise sind
Autonomiefunktionen für ihn nicht immer sinnvoll. Warum? Hör
einfach mal rein! Zu unserem Gast Dr. Günter Ullrich: Dr. Günter
Ullrich, Leiter des VDI Fachausschusses FTS und des Forum-FTS: Man
nennt ihn auch den “FTS-Papst”; er ist Influencer, Autor, Redner,
Planer und Berater im Bereich der mobilen Robotik. Er kämpft für
einen bewussten Umgang mit den anwendungsbezogenen
Herausforderungen beim Einsatz von FTS/AGV/AMR und postuliert: „Das
verständnisvolle Miteinander von Anbietern und Anwendern sowie
ordentliche FTS-Kompetenz auf beiden Seiten sind die
Voraussetzungen für erfolgreiche FTS-Projekte!“ LinkedIn Profile
Victor Splittgerber:
https://www.linkedin.com/in/victor-splittgerber-93547290 Dr. Günter
Ullrich: https://www.linkedin.com/in/g%C3%BCnter-ullrich-b015ba88

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

thgausos
Wallenhorst
15
15
:
: