GAG353: Wallada

GAG353: Wallada

Eine Geschichte über die berühmteste andalusische Poetin
45 Minuten
Podcast
Podcaster
Seit sechs Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte.

Beschreibung

vor 1 Monat
Wir springen in dieser Folge ins 11. Jahrhundert. Ort des
Geschehens ist Andalusien, wo ab der Mitte des 8. Jahrhunderts die
Umayyaden das Kalifat von Cordoba errichteten. Wir sprechen in
dieser Folge über die Prinzessin Wallada bint al-Mustakfi, die zur
bedeutendsten Poetin ihrer Zeit wurde, aber erst nach hunderten von
Jahren wieder aus dem Schatten ihres noch berühmteren Liebhabers
treten konnte. Im Episodenbild sind Zeilen eines Gedichts Walladas
über Ibn Zaydun zu sehen:
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:C%C3%B3doba_lozana.jpg
//Aus unserer Werbung Du möchtest mehr über unsere Werbepartner
erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte:
https://linktr.ee/GeschichtenausderGeschichte NEU: Wer unsere
Folgen lieber ohne Werbung anhören will, kann das über eine kleine
Unterstützung auf Steady oder ein Abo des GeschichteFM-Plus Kanals
auf Apple Podcasts tun. Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast bei
Apple Podcasts rezensiert oder bewertet. Für alle jene, die kein
iTunes verwenden, gibt's die Podcastplattform Panoptikum, auch dort
könnt ihr uns empfehlen, bewerten aber auch euer ganz eigenes
Podcasthörer:innenprofil erstellen. Wir freuen uns auch immer, wenn
ihr euren Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder
sogar Nachbarinnen und Nachbarn von uns erzählt!

Weitere Episoden

FGAG03: Erwin Kreuz - ein Update
56 Minuten
vor 1 Woche
GAG357: Mary Kingsley
46 Minuten
vor 2 Wochen
GAG356: Das DeLorean-Drama
53 Minuten
vor 3 Wochen
GAG355: Der Englische Schweiß
47 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: