Grundschulkinder sprechen kaum noch Dialekt in der Schule

Grundschulkinder sprechen kaum noch Dialekt in der Schule

3 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Impuls bringt Neues aus Wissenschaft, Medizin, Umwelt und Bildung. Von Montag bis Freitag jeden Tag neu im Radio und hier als Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Grundschulkinder in Baden-Württemberg sprechen immer weniger
schwäbisch oder badisch. Das hat eine Studie des Tübinger
Ludwig-Uhland Instituts für empirische Kulturwissenschaft ergeben.
Ein Besuch in einer Grundschule in Reutlingen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: