E.T.A. Hoffmann - 200. Todestag

E.T.A. Hoffmann - 200. Todestag

16 Minuten
Podcast
Podcaster
Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen un...

Beschreibung

vor 1 Monat
Vor 200 Jahren starb E.T.A. Hoffmann. Er komponierte Opern, malte
Fresken in Kirchen und war ein progressiver preußischer Richter.
Bekannt wurde er aber als Autor gruseliger Geschichten und
romantischer Märchen. Wer war der Mann, den Goethe nicht mochte,
dem Beethoven dankbar war und den Edgar Allan Poe bewunderte? Von
Matthias Schirmer

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: