Wie wird aus Forschung ein Produkt? - mit Dr. Adjmal Sarwary

Wie wird aus Forschung ein Produkt? - mit Dr. Adjmal Sarwary

Mit Dr. Adjmal Sarwary haben wir über KI-Prognosen, das Schnittfeld Wissenschaft-Wirtschaft und die deutsche Hochschullandschaft gesprochen.
1 Stunde 11 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Wie fortgeschritten ist KI bisher? Wo entstehen die Techniken der
Zukunft? Wie schafft es fortschrittliche Technologie aus dem Labor
raus und hinein in die Wirtschaft? In unserer heutigen Episode
haben wir mit Dr. Adjmal Sarwary über fortschrittliche Technologien
wie KI, AI, Deep Learning und Co. gesprochen. Er ist
Neurowissenschaftler und Senior Product Manager für Clinical
Research and Developement bei Lindera. Aktuell modelliert Lindera
die Sturzwahrscheinlichkeit für ältere Mitmenschen und wendet für
diese Berechnungen schon KI-Programme an. Doch wie können wir
entsprechende Forschung mit Alltagsbezug besser fördern und wieso
verhindert das deutsche Hochschulbildungssystem eine gezieltere
Arbeit daran? Anfangs führen wir euch erstmal ein bisschen in die
Thematik KI und Machine Learning ein, wie zwischen komplexer und
simpler KI unterschieden wird und was eigentlich hinter Praktiken
wie Motion Capturing steckt und was das mit KI zu tun hat. Später
gehen wir noch näher auf Adjmals Werdegang ein und inwiefern
deutsche Universitäten ein strukturelles Problem haben, was
Freiraum und Experimente angeht. Und am Ende erklärt euch Adjmal,
wie Lindera ihre Prognosen erstellt. Hört unbedingt in die Folge
rein, wenn ihr mehr über das Schnittfeld Wissenschaft Wirtschaft
und KI erfahren wollt und wo Schlüsseltechniken entstehen. Viel
Vergnügen!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: