Klimaforschung - Hermann Flohn entdeckt den menschengemachten Klimawandel

Klimaforschung - Hermann Flohn entdeckt den menschengemachten Klimawandel

36 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

1941 stellt der Klimaforscher Hermann Flohn als erster Forscher
öffentlich eine These auf, von der wir heute wissen: Sie stimmt.
Der Klimawandel ist menschengemacht. Bis heute bekommt der
bereits verstorbene Forscher dafür viel Anerkennung.


**********


Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":


10:14:00 - Der Klimaexperte Klaus Fraedrich war Schüler von
Hermann Flohn und beschreibt ihn als Wissenschaftler, Lehrer und
Freund


20:12:00 - Der Meteorologe Hartmut Graßl ordnet die
wissenschaftliche Bedeutung Hermann Flohns ein


27:32:00 - Der Deutschlandfunk-Umweltredakteur Georg Ehring
berichtet über den Stand des Klimawandels und der Maßnahmen gegen
einen weiteren Temperaturanstieg


**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und
YouTube.
15
15
:
: