Marktbericht Mi. 22.06.2022 - Fed Chef Powell: Die Sanfte Landung ist das Ziel - DAX reduziert Tagesverluste

Marktbericht Mi. 22.06.2022 - Fed Chef Powell: Die Sanfte Landung ist das Ziel - DAX reduziert Tagesverluste

Fed Chef Powell: Die Sanfte Landung ist das Ziel - DAX reduziert Tagesverluste - US-Börsen starten freundlich
21 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Inflation ist schlecht. Vor allem, wenn sie zu hoch ist, sagen die
Volkswirte. Deswegen soll sie bekämpft werden. Durch höhere Zinsen
soll die Nachfrage abgewürgt werden. Doch die Grenze ist fließend
zwischen abwürgen und erwürgen. Und genau das ist die Sorge der
Anleger derzeit. Dass durch falschen Timing nicht nur die Inflation
bekämpft wird, sondern gleich die Konjunktur erwürgt wird. Eine
Rezession. Das ist nämlich auch schlecht. Die Notenbanken müssen
also das Kunststück hinbekommen, die Inflation zu bekämpfen, ohne
die Wirtschaft zu ersticken. Gar nicht so einfach, denn so mancher
Ausflug in den Nahtodbereich ist gründlich schiefgegangen. Aber
Fed-Chef Jerome Powell hat heute Zuversicht versprüht mit dem
Credo: Wir bekommen das hin, mit der Soft-Landing, der weichen
Landung. Die Anleger in den USA hat das beruhigt, die Börsen dort
drehten ins Plus. Die Börse in Frankfurt hat das nicht mehr
geschafft. Erholung vom Tagestief, es bleibt aber doch ein Minus
von 1 %.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: