Fortsetzung der starken Abwärtsbewegung an den europäischen Börsen

Fortsetzung der starken Abwärtsbewegung an den europäischen Börsen

Aktuelle Themen aus Wirtschaft und Finanzen | Börsen-News
6 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten
Die hohen Inflationsraten veranlassten die US-Notenbank FED, die
Bank of England und die Schweizer Nationalbank zu
Leitzinsanhebungen. Die jüngste starke Abwärtsbewegung an den
europäischen Börsen setzte sich in der vergangenen Woche mit
Vehemenz fort. Mehr dazu hier.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: