Eva - Alles geben für die große Liebe

Eva - Alles geben für die große Liebe

32 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Eva ist krass verliebt und will mit Deepak zusammensein. Dafür
zieht sie nach dem Studium zu ihm nach Indien. Um auch Deepaks
Eltern von sich zu überzeugen, verspricht Eva für immer dort zu
bleiben. Eva und Deepak eröffnen ein erfolgreiches Restaurant in
Pushkar. Der Preis dafür: Viel harte Arbeit, wenig Schlaf und
kaum Freizeit. Nach ein paar Jahren bekommt Eva ständig
Migräneanfälle, sie ist erschöpft. Eine Lösung wäre, gemeinsam
zurück nach München zu ziehen. Eva hadert mit der Entscheidung.
Sie will ihr Versprechen halten und dann machen die deutschen
Behörden den Beiden noch fast einen Strich durch die Rechnung.


**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Mitwirkende:


Moderatorin: Shalin Rogall


Autorin: Judith Schacht


**********


Die Quellen zur Folge:


Instakanal der interreligiöse, interkulturelle,
kastenübergreifende und/oder queere Liebespaare in Indien
vorstellt.



**********


Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:


Romy: Coronapandemie stellt Fernbeziehung auf die Probe

Arrangierte Ehe in Indien: Astha geht ihren eigenen Weg



**********


Wir erzählen Eure Geschichten


Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert
passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten
eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten,
Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.


Wir freuen uns über eure Mails an
einhundert@deutschlandfunknova.de


**********


Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und
YouTube.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: