Nomen est Omen: ‚Zur Erholung‘ – fünf Konzepte für biologische Sinnesfreuden

Nomen est Omen: ‚Zur Erholung‘ – fünf Konzepte für biologische Sinnesfreuden

18 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten

Von wegen Wirtshaus-Sterben! Anne und Bernd Ratjen führen den 160
Jahre alten Familienbetrieb mit innovativen Konzepten in eine
verheißungsvolle Zukunft. Mit neuem, gastronomischem Anspruch an
Fine Dine Küche und der konsequenten Umstellung der Produkte und
Lieferanten auf Bio-Qualität ist das Gastronomie-Ensemble „Zur
Erholung“ zum Leuchtturmprojekt in Uetersen geworden. Dafür
wurden sie als einer von zwei Bioland Gold Betrieben in
Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Dank der Kochkünste von
Küchenchef Bernd Ratjen soll die Rosen-Stadt vor den Toren
Hamburgs künftig vermehrt Feinschmecker anziehen. Dafür haben
sich die Geschwister 2022 dem Schleswig-Holstein Gourmet Festival
angeschlossen. Im Podcast des SHGF plaudern beide über ihre
Ideen, wie sie aus dem Wirtshaus durch Um- und Ausbau ein
modernes Unternehmen mit vielseitigen Angeboten – alle auf
Bio-Basis - entwickelt haben. Damit senden sie eine positive
Message an die jungen Erben ländlicher Gastronomiebetriebe, die
mit der richtigen Strategie sehr wohl eine rosige Zukunft haben!
Und wer wissen möchte, warum Bernd Ratjen seine vegetarischen
Gerichte sexy findet und Anne auf die traditionelle Weinkarte
verzichtet und stattdessen das 5-Meter hohe Regal nutzt, der
lauscht der Episode 46 bis zum Ende.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: