#32 »Corpus Delicti«: Leben in der Gesundheitsdiktatur

#32 »Corpus Delicti«: Leben in der Gesundheitsdiktatur

Hintergründe zum Stück »Corpus Delicti« von Juli Zeh und Einblicke in den Probenprozess
19 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Am 18. Juni 2022 hat »Corpus Delicti« von Juli Zeh Premiere in
der BOXX. In dieser Podcastfolge nimmt Katja Schlonski Sie mit in
die Gesundheitsdiktatur des Stücks. In »Corpus Delicti« regiert
die METHODE, Krankheiten werden ausgerottet und die Gesundheit
zur obersten Maxime erklärt. Im Gespräch mit der Regisseurin
Nicole Buhr erfahren Sie mehr über die Arbeit an einem so
aktuellen Stoff, reflektieren den Wert von Freiheitsrechten und
was das alles mit uns selbst zu tun hat. Und obendrauf gibt es
noch exklusive Einblicke in den Probenprozess – mit dabei ist
auch Cosima Fischlein, Neuzugang im BOXX-Ensemble.

Alle Infos zu »Corpus Delicti« gibt es hier:
https://www.theater-heilbronn.de/programm/junges-theater/stueck-detail.php?SID=448

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: