#069 | Ein IoT-App-Store für die Industrie mit einfacher Shopfloor-Integration | SCHUNK, ADAMOS und Cybus

#069 | Ein IoT-App-Store für die Industrie mit einfacher Shopfloor-Integration | SCHUNK, ADAMOS und Cybus

35 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Apps vereinfachen uns im Alltag verschiedenste Dinge. Sie sind
simpel, schnell auf dem Handy und für manche unersetzlicher
Bestandteil des Lebens geworden. Nun stelle man sich einen App
Store für die Industrie vor, für alles rund um den Shopfloor.


Genau solch einen offenen Industriemarktplatz für
Software-as-a-Service-Produkte und Applikationen bietet die
ADAMOS GmbH. Stellvertretend für diese, haben wir in der heutigen
Folge Marco Link, Geschäftsführer von ADAMOS, zu Gast.


Peter Sorowka, App-Bereitsteller von ADAMOS, CEO und Gründer von
Cybus, ist darum bemüht, mithilfe von Live-Überblicken,
Digitalisierungsprozessen und verschiedensten Verfahren,
Störungen zu beheben und Ausfälle zu vermeiden. Wie er es im
Detail erreicht, Pilotprojekte skalierbar auszurollen, erfahren
wir heute ebenfalls.


SCHUNK, ein weltweiter Kompetenzführer für Spanntechnik und
Greifsysteme, wird als Anwender in der heutigen Folge auch eine
übergeordnete Rolle spielen. Mit dem Hauptverantwortlichen für
die Produktion Steffen Gotzmann an der Seite, tauchen wir in die
Kundenabwicklung tiefer hinein. Abrufen von Stationen laufender
Aufträge, Herausforderungen von Konnektivität und der Einsatz
industrieller Lösungen werden uns hierbei insbesondere begleiten.


Über den IoT-Marktplatz führt SCHUNK die Daten verschiedener
Maschinen und Anlagen der eigenen Fabrik zentral zusammen und
sorgt so für einen reibungslosen Datenaustausch zwischen den
verschiedenen Apps.

(Gastgeberin |
https://www.linkedin.com/in/madeleine-mickeleit/)
(Dr. Marco Link |
https://www.linkedin.com/in/marco-link-managing-director-adamos/)

(Peter Sorowka | https://www.linkedin.com/in/psorowka/)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: