GAG351: Die Erfindung des Saxophons - Aufstieg und Fall des Adolphe Sax

GAG351: Die Erfindung des Saxophons - Aufstieg und Fall des Adolphe Sax

Eine Geschichte über Adolphe Sax und seine wichtigste Erfindung
49 Minuten
Podcast
Podcaster
Seit sechs Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte.

Beschreibung

vor 1 Monat
Wir springen in dieser Folge ins Frankreich des 19. Jahrhunderts,
wo der belgische Instrumentenbauer und Erfinder Adolphe Sax gerade
dabei ist, die Welt der Musikinstrumente zu revolutionieren. Doch
trotz seines großen Erfolgs, stellt sich das von ihm erfundene
Saxophon bald mehr als Fluch denn als Segen heraus. Das
Episodenbild zeigt den Saxophonisten Ben Vereecken, ca. 1917
(spiegelverkehrt) // Literatur - Richard Ingham. 1999. The
Cambridge Companion to the Saxophone (Cambridge Companions to
Music). Cambridge University Press. - Michael Segell. 2005. The
Devil’s Horn: The Story of the Saxophone, From Noisy Novelty to
King of Cool. Farrar, Straus and Giroux. - Stephen Cottrell. 2013.
The Saxophone. Yale University Press. //Aus unserer Werbung Du
möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du
alle Infos & Rabatte:
https://linktr.ee/GeschichtenausderGeschichte NEU: Wer unsere
Folgen lieber ohne Werbung anhören will, kann das über eine kleine
Unterstützung auf Steady oder ein Abo des GeschichteFM-Plus Kanals
auf Apple Podcasts tun. Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast bei
Apple Podcasts rezensiert oder bewertet. Für alle jene, die kein
iTunes verwenden, gibt's die Podcastplattform Panoptikum, auch dort
könnt ihr uns empfehlen, bewerten aber auch euer ganz eigenes
Podcasthörer:innenprofil erstellen. Wir freuen uns auch immer, wenn
ihr euren Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder
sogar Nachbarinnen und Nachbarn von uns erzählt!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: