Erziehungskrieg - wenn verschiedene Vorstellungen aufeinanderprallen.

Erziehungskrieg - wenn verschiedene Vorstellungen aufeinanderprallen.

51 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 3 Monaten
Plötzlich stecken wir als Elternpaar voll im Erziehungssumpf. Wir
sind uns total uneins, streiten uns ständig - und zwar, weil wir
unterschiedliche Vorstellungen von der Erziehung unseres Kindes
bzw. unserer Kinder haben. Es prallen scheinbar Welten aufeinander
- warum? Weil das eine Elternteil beispielsweise die Leine viel
lockerer lassen möchte und bedürfnisorientiert denkt, das andere
Elternteil aber wiederum der Meinung ist, dass das Kind eine
strengere Erziehung braucht. Und nun? Wie gehen wir damit um?
Antworten bekommen wir in dieser Folge von Psychologin Nina Grimm.
Von der Bestsellerautorin erfahren wir, wie oft solche Konflikte in
unseren Wohnzimmern stattfinden und was wirklich dahinterstecken
kann. Nina verrät uns, wie wir als Eltern in so einer Situation
wieder zueinanderfinden und auf einen gemeinsamen Nenner kommen
können. Nina sagt: „Eine Beziehung ist immer Arbeit. Wir sind ja
nicht in Hollywood.“ Also: raus aus dem Sumpf, wieder rein ins
Miteinander - wir hoffen, dass wir mit dieser Folge genau dabei
helfen können.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: