Die Sopranistin Soile Isokoski – Nordlicht in glühenden Farben

Die Sopranistin Soile Isokoski – Nordlicht in glühenden Farben

55 Minuten
Podcast
Podcaster
Persönlichkeiten aus dem internationalen Musikleben der Klassik sind zu Gast bei SWR2 und sprechen über ihr Leben, ihre Musik und ihren Werdegang.

Beschreibung

vor 1 Monat
Die finnische Sopranistin Soile Isokoski stammt aus Lappland, und
ihr Vorname bedeutet "Nordlicht". Tatsächlich leuchten die Farben
ihrer Stimme wie Nordlichter über dunklem Winterhimmel: schwebend,
farbenglühend, zart flimmernd. Seit ihrem Debüt 1986 war Soile
Isokoski auf dem Konzertpodium und der Opernbühne international
unterwegs. Dann zog sie sich wegen einer Krebserkrankung aus der
Öffentlichkeit zurück. Inzwischen ist sie eine gefragte Pädagogin.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: