DFA#7.2 Lois Hechenblaikner: Enzian-Schnuller, Show-Kulissen und Berauschungsindustrie im Tiroler Alpen-Tourismus

DFA#7.2 Lois Hechenblaikner: Enzian-Schnuller, Show-Kulissen und Berauschungsindustrie im Tiroler Alpen-Tourismus

26 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten

Lois Hechenblaikner ist scharfsichtiger Dokumentarist und
Kritiker der Deformationen des Massentourismus in seiner Heimat,
sowohl bild- als auch wortgewaltig.


In Teil 2 dieses Podcasts spricht der DFA-Fotograf mit Andreas
Langen über die Motive und Mechanismen der fatalen
Zweckpartnerschaft von Gästen und Gastgebern. Knallharte
Geschäftsinteressen beantworten die Sehnsüchte nach der heilen
Welt mit verklärenden Fassaden und Kulissen, die im Hintergrund
kaufmännisch durchdekliniert sind.


In seinen Langzeit-Studien nimmt Hechenblaikner touristische
Erfolgsmodelle in den Blick. Die Volksmusik mutiert zur
schmerzfreien Zone einer akustisch verklärten Alpenwelt und im
Après-Ski wird die Almhütte als Kulisse vereinnahmt, ein
„Zweckbau des Tragischen mit Unterleibs-Bewirtschaftung“.


Welch hohen Preis Lois Hechenblaikner für seine kritische Arbeit
zahlt, wie der gute Geist die Fotografie trägt und welche
Kameraformate in welcher Situation zum Einsatz kommen, ist in
diesem Podcast zu erfahren.


https://www.hechenblaikner.at


Die Akademie, ihre Mitglieder und alle Digitalen Dialoge der DFA:
https://dfa.photography/


Die DFA auf Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UCJnFBegAIGCEVGguQHJoRkg

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: