Nachhaltige Batterieproduktion für das Elektroauto von morgen

Nachhaltige Batterieproduktion für das Elektroauto von morgen

»Das Interesse an der Technologie ist riesig. Für die Hersteller ist es entscheiden, die Kosten zu reduzieren. Entsprechend waren schon viele Kunden bei uns, mit ihnen gemeinsam entwickeln wir die nächsten Schritte.«
12 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Der Bedarf an grünen Technologien steigt rasant, entsprechend
bevölkern immer mehr Elektroautos unsere Straßen. Hinzu kommt eine
Flut elektronischer Geräte, die aus dem täglichen Leben kaum mehr
wegzudenken sind. Die effiziente und umweltfreundliche Produktion
von Batterien rückt deshalb immer mehr in den Vordergrund.
Vorreiter der aktuellen Forschung ist das Fraunhofer-Institut für
Werkstoff- und Strahltechnik IWS in Dresden und dort vor allem das
Forschungsteam um Dr. Benjamin Schumm. Sibylle Gaßner-Nickl hat
sich mit ihm unterhalten. Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und
Strahltechnik IWS https://www.iws.fraunhofer.de/ Mehr zum Thema
Drytraec:
https://www.iws.fraunhofer.de/de/newsundmedien/presseinformationen/2021/presseinformation_2021-15_drytraec.html

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: