Leben in der Ukraine: "Die russische Regierung hat die Handynetze abgeschaltet"

Leben in der Ukraine: "Die russische Regierung hat die Handynetze abgeschaltet"

6 Minuten

Beschreibung

vor 6 Monaten
Andrej Pastuschenko ist eigentlich Verwalter auf einem
landwirtschaftlichen Betrieb in der Nähe der Hafenstadt Cherson am
Schwarzen Meer. Da das Gebiet von Russen besetzt ist, hat er den
Betrieb verlassen. Seit einigen Tagen gebe es keinerlei Verbindung
mehr zu den Menschen dort, weil die russische Regierung die
Handynetze und das Internet abgeschaltet habe, sagt er.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: