#98 - Es allen recht machen. Warum du es versuchst und wie du damit aufhörst.

#98 - Es allen recht machen. Warum du es versuchst und wie du damit aufhörst.

"Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst die niemand kann." - und die auch niemand erst anstreben sollte, würde ich noch ergänzen. Jeder kennt den Spruch und trotzdem versuchen gleichzeitig sehr viele genau DAS. Es allen recht zu machen.
22 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Monaten
"Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst die niemand kann." -
und die auch niemand erst anstreben sollte, würde ich noch
ergänzen. Jeder kennt den Spruch und trotzdem versuchen
gleichzeitig sehr viele genau DAS. Es allen recht zu machen. Dem
Partner, dem Kollegen, den Freunden, den Eltern. Wir wollen
Anerkennung und wir wollen geliebt werden. Ein scheinbarer Weg, das
zu bekommen ist, selbst unter größter Anstrengung, es allen recht
zu machen. Aber warum ist das so? Warum fällt es uns so schwer
unser eigenes Ding zu machen, unsere Meinung zu sagen, es auch mal
anders zu machen, nämlich auf meine Art und Weise? Der Grund dafür
ist wieder einmal in der Kindheit zu suchen, denn jeder Mensch hat
das Bedürfnis nach Anerkennung und Liebe. In dieser Folge erfährst
du: warum du bestrebt bist, es allen recht zu machen wie du
herausfindest, ob du wirklich ein starkes Harmoniebedürfnis hast
was du für dich selbst tun kannst, um deine Bedürfnisse wieder
wahrzunehmen und zu beachten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: