Die Fehlinterpretation im Umgang mit Wladimir Putin (Express)

Die Fehlinterpretation im Umgang mit Wladimir Putin (Express)

Welche langfristigen Folgen wird der Krieg Russlands gegen die Ukraine auf die globale Sicherheits- und Friedensarchitektur haben? Was muss sich am Selbstverständnis westlicher Demokratien ändern, sodass sie weniger blind sind für die System-immanenten...
9 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Welche langfristigen Folgen wird der Krieg Russlands gegen die
Ukraine auf die globale Sicherheits- und Friedensarchitektur
haben? Was muss sich am Selbstverständnis westlicher Demokratien
ändern, sodass sie weniger blind sind für die System-immanenten
Logiken anderer Regime? 





Und sind sie eigentlich vorbereitet auf die Aufgaben, die sich
ihnen stellen angesichts eines Systemkonflikts zwischen
marktwirtschaftlich orientierten liberalen Demokratien auf der
einen, autoritären Regimen mit staatlich gelenkter Wirtschaft auf
der anderen Seite? 





Antworten auf diese komplexen Fragen liefert die
Politikwissenschaftlerin Daniela Schwarzer,
Executive Director Europe & Eurasia der Open Society
Foundations. 





Im Gespräch mit Alev Doğan analysiert sie die Ursachen der
Fehlinterpretationen des Westens im Umgang mit Russland und
erläutert, wie Deutschland das Vertrauen seiner europäischen
Verbündeten wieder zurückerlangen kann.
 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

tcacco
Stuttgart
15
15
:
: