Salvador Cabanas: Eine Kugel beendet alle Träume

Salvador Cabanas: Eine Kugel beendet alle Träume

39 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Salvador Cabanas ist ein Superstar. Stürmer bei Club America in
Mexiko, einer der besten in Mittel- und Südamerika und endlich auf
dem Sprung nach Europa. Und zur WM in Südafrika. Dahin hatte er
Paraguay mit seinen Toren geschossen. Das Jahr 2010 soll seins
werden, ihn zum Weltstar machen. Doch in den frühen Morgenstunden
des 25. Januar 2010 - in einem angesagten Nachtclub in Mexico City
- kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung, an deren Ende
Salvador Cabanas mit einer Kugel im Kopf in seiner eigenen
Blutlache auf der Herrentoilette liegt. Malte Asmus, Moritz Knorr
und der Lateinamerikakorrespondent Tobias Käufer arbeiten den Fall
Cabanas auf und suchen nach Gründen und Hintermännern für das
Attentat auf den Fußballer, der übrigens überlebte. Welche Rolle
spielten die Narcos und das organisierte Verbrechen, war es gar
eine Tat aus Fremdenhass oder war Cabanas einfach nur zur falschen
Zeit am falschen Ort? Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt
den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt
von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung
mit der CC 4.0-Lizenz.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: