Kritik an GNTM? Heidi Klum zeigt keine Einsicht

Kritik an GNTM? Heidi Klum zeigt keine Einsicht

23 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Seit nunmehr 16 Jahren sucht Heidi Klum "Germany's Next Topmodel".
Mindestens genauso lange gibt es Kritik an der Sendung der
48-Jährigen. Regelmäßig würden zu fragwürdigen Unterhaltszwecken
junge Frauen vorgeführt, sexualisiert und vor einem
Millionenpublikum zu Dingen überredet, die sie nicht machen möchten
- beispielsweise sich vor der Kamera entblößen und mit halbnackten
Männern für Fotoshootings erotische Szenen nachspielen, wenn das
"der Kunde" so verlangt.

Während die Geschäftsfrau Klum die Vorwürfe an der Show und ihrer
Rolle als Chefjurorin weglächelt, wird die Kritik von
Ex-Kandidatinnen immer lauter. In dieser Ausgabe des ntv-Podcasts
"Ditt & Datt & Dittrich" sprechen Verena und Ronny über
das Format und darüber, wie weit man für gute Einschaltquoten im
TV immer noch geht.


Mehr dazu lesen? Heidi Klum: Ist das das Ende von GNTM?


Ihr habt Fragen oder ein spannendes Thema für "Ditt & Datt
& Dittrich"? Hier geht's zu Verena.
]]

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: