Medientalk: Wie steht es um die Meinungsfreiheit in der Ukraine?

Medientalk: Wie steht es um die Meinungsfreiheit in der Ukraine?

Wenn wir über Medien in Russland sprechen, dann sind die Meinungen schnell gemacht: Zensur, Propaganda, Meinungsdiktatur. Wer kritische Fragen stellt oder demonstriert, wird verhaftet. Aber - wie sieht in der Ukraine aus?
25 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Wenn wir über Medien in Russland sprechen, dann sind die Meinungen
schnell gemacht: Zensur, Propaganda, Meinungsdiktatur. Wer
kritische Fragen stellt oder demonstriert, wird verhaftet. Aber -
wie sieht in der Ukraine aus? Vor dem Krieg war die Medienmacht in
der Ukraine in der Hand weniger Oligarchen. Seit Kriegsbeginn kommt
noch eine Art staatlich produzierter
Kriegsberichterstattungsmarathon dazu. Was hat das für einen
Einfluss auf die Meinungsfreiheit? Darf man in der Ukraine die
Regierung noch kritisieren? Und wie sieht es derzeit in Russland
aus? Wie schlimm ist es derzeit tatsächlich? Im Medientalk kommen
zwei junge Journalist:innen zu Wort und schildern ihre Erlebnisse
und Eindrücke: Anastasia Tikhomirova (TAZ) Denis Trubetskoy (freier
Korrespondent / Kyiv)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: