#7 - foodsharing – verwenden statt verschwenden

#7 - foodsharing – verwenden statt verschwenden

Gemeinsam zu mehr Nachhaltigkeit & Umweltschutz
36 Minuten
Podcast
Podcaster
Gemeinsam zu mehr Nachhaltigkeit & Umweltschutz mit praktischen Tipps, Inspirationen und leicht verständlichen Fakten zum Klimaschutz

Beschreibung

vor 2 Monaten

Ein Drittel aller produzierter Lebensmittel landen bei uns in der
Tonne. Eine erschreckende Zahl! Privathaushalte in Deutschland
werfen vor allem Obst und Gemüse, gefolgt von Brot und Backwaren
in den Müll.



Und dabei werden nicht nur die Lebensmittel an sich weggeworfen,
sondern auch Energie und Ressourcen, die z.B. für Anbau, Ernte,
Verpackung, Transport und Lagerung notwendig waren, werden
verschwendet. Laut einer Schätzung des WWF werden 10 % aller
Treibhausgasemissionen weltweit allein durch das Wegwerfen von
Lebensmitteln verursacht.


Doch es gibt Lösungsansetze gegen diese unglaubliche
Lebensmittelverschwendung. Foodsharing! Die Organisation setzt
sich für einen verantwortungsvollen Umgang von Ressourcen und ein
nachhaltiges Ernährungssystem ein. Gemeinsam für mehr
Lebensmittelwertschätzung und Solidarität.



Wie die Initiative Foodsharing genau funktioniert, welche
Lebensmittel von wem dort gerettet werden und was ein foodsaver
eigentlich ist, dies und mehr erfahrt ihr hier bei Kikis
Podcast.



Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dieser Folge und auf deinem
Weg zu mehr Nachhaltigkeit & Umweltschutz.



Denn jetzt ist die Zeit für Veränderung!



Alles Liebe, deine Kiki




Willst du keine Folge verpassen, dann abonniere doch den
Podcast.


Du hast Ideen und Themenvorschläge zu weiteren Folgen?
Schreib mir gerne unter:
kontakt@kikis-nachhaltig.de


Mehr Infos zu mir findest du hier:
www.kikis-nachhaltig.de





Links zur Folge:


www.foodsharing.de



Foodsharing Saarbrücken | Facebook 



Foodsharing Saarbrücken (@foodsharingsaarbruecken) •
Instagram-Fotos und -Videos

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: