„Damals hat noch jeder Kunde eine Handakte gehabt“ – OHN Podcast #10/22

„Damals hat noch jeder Kunde eine Handakte gehabt“ – OHN Podcast #10/22

36 Minuten
Podcast
Podcaster
Alles E-Commerce, oder was? Im OnlinehändlerNews-…

Beschreibung

vor 2 Monaten

Der Händlerbund ist mittlerweile 14 Jahre alt. Mittelständisches
Unternehmen, mehrere hundert Mitarbeiter, Ticketsystem,
C-Level-Struktur, wie man das so kennt von mittelständischen
Unternehmen. Das war natürlich nicht immer so. 2008 – als
Online-Handel tatsächlich noch ein wenig neu war und erst langsam
aus der Nische trat – begann eine Handvoll Menschen in einem
Kanzlei-Büro mit Papierakten gegen das Abmahnwesen im E-Commerce
vorzugehen. Schon damals mit dabei: Tim Arlt, seit 2022 nun CEO
des Händlerbundes. Wie das alles angefangen hat, erzählt er
Christoph im Podcast.


Wie wurde aus einem StartUp eine gut laufende Marke in der
Branche? Warum startete man eigentlich mit der Nexus eine eigene
Messe in einem Umfeld, in dem Messen und Konferenzen nicht eben
Mangelware sind? Warum ist der Händlerbund heute ein
„360-Grad-Netzwerk“ und was arbeitet Tim eigentlich auf die ab
und an aufkommende Frage: „Was macht der Händlerbund eigentlich
dagegen?“, wenn der Bund mal wieder ein Gesetz durchbringt, das
Stirnrunzeln im Online-Handel auslöst? Zudem wird die Frage
geklärt, wie ein Internet-Stick zum buchstäblich seidenen Faden
werden musste und warum die Sache mit dem Klopapier nicht die
allerbeste Idee war. Klopapier? Bürobedarf!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: