“Wir brauchen ein neues Verständnis von Zeit”

“Wir brauchen ein neues Verständnis von Zeit”

Jede Wissenschaft hat ihre eigene Idee davon, was sie ist: eine gerichtete Messgröße, sagen Physiker; Geld, sagen die Ökonomen; der Anlauf zur Ewigkeit, sagen Theologen; ein einsilbiges Wort, sagen Germanisten.    Dem normalen Mensche...
28 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Jede Wissenschaft hat ihre eigene Idee davon, was sie ist: eine
gerichtete Messgröße, sagen Physiker; Geld, sagen die Ökonomen;
der Anlauf zur Ewigkeit, sagen Theologen; ein einsilbiges Wort,
sagen Germanisten. 


 


Dem normalen Menschen fällt sie meist dann auf, wenn sie fehlt:
die Zeit. Doch was genau ist eigentlich Zeit? Worin liegt der
Unterschied zwischen Zeit und Uhrzeit? 


 


Über den Umgang der Menschen mit Zeit in der Postmoderne und den
verzweifelten Versuch, sie zu kontrollieren, spricht Alev Doğan
mit dem Soziologen und Zeitexperten Jonas
Geissler. 


Ein Achter Tag über paradoxe Zeitwahrnehmung und das Leben im
Jetzt.
 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

tcacco
Stuttgart
15
15
:
: