Wie sich die Tanzlmusik verändert. Mit Andreas Estner

Wie sich die Tanzlmusik verändert. Mit Andreas Estner

48 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Oberkrainerstücke waren vor 20 Jahren noch undenkbar im Repertoire
einer Tanzlmusi - mittlerweile sind sie in manchen Regionen fast
schon selbstverständlich. Auch unzählige neue Melodien sind in der
jüngsten Vergangenheit entstanden. Die Volksmusik von heute klingt
anders als die vor 20 Jahren. Dieser Entwicklung will Andreas
Estner mit seinen Gästen nachspüren. Zu Gast sind Anton Gmachl,
Lehrer an der Universität Mozarteum Salzburg, der Komponist und
Arrangeur Karl Edelmann und weitere.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: