In Fords Fabrik

In Fords Fabrik

25. Mai 1922
8 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast mit täglich einer Zeitungsnachricht aus der Welt vor hundert Jahren

Beschreibung

vor 1 Monat
Den Einfluss der Automobilfabriken von Henry Ford mit ihrer
effizienten Fließbandproduktion auf die Entwicklung der
Weltwirtschaft lässt sich kaum überschätzen. Mit den auf einige
Handgriffe spezialisierten Arbeitskräften, speziellen Maschinen,
die eigens für einen Arbeitsschritt der Fließbandproduktion
geschaffen wurden, einem Produkt, das sich breite
Bevölkerungsschichten leisten können, stehen die Fordschen Werke
für eine Entwicklung, die zumindest bis zu Corona-Pandemie,
wesentlicher Teil des Leitbildes der globalisierten Industrie war –
ganz unabhängig davon, ob Henry Ford wirklich der Erfinder war, und
unabhängig von seiner antisemitischen publizistischen Tätigkeit. An
dem Nimbus dieser Fabriken in Detroit schrieb auch am 25. Mai 1922
die Beilage des Vorwärts Heimwelt mit, die eine Passage aus
Friedrich Dessauers Reisebuch „Auslandsrätsel“ abdruckte. Für uns
liest am Fließband Frank Riede ein.

Weitere Episoden

Der Feind steht rechts!
21 Minuten
vor 17 Stunden
Der Tag der Trauer
8 Minuten
vor 1 Tag
Walther Rathenau ermordet!
6 Minuten
vor 2 Tagen
Baden in der Zitadelle Spandau
10 Minuten
vor 3 Tagen
Die Erfindung der Welt-Zeit-Uhr
6 Minuten
vor 4 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: