Der Achte Tag der Sinne: Wie wir sehen

Der Achte Tag der Sinne: Wie wir sehen

Die Mutter aller Sinne? Mit rund 70 Prozent ist das menschliche Gehirn allein mit der Verarbeitung jener Eindrücke beschäftigt, die über den Sehsinn kommen. Doch wie genau funktioniert das Sehen? Wie entstehen Farben? Und was passiert, wenn wir unser G...
22 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Die Mutter aller Sinne? Mit rund 70 Prozent ist das menschliche
Gehirn allein mit der Verarbeitung jener Eindrücke beschäftigt,
die über den Sehsinn kommen. Doch wie genau funktioniert das
Sehen? Wie entstehen Farben? Und was passiert, wenn wir unser
Gegenüber öfter per Videokonferenz sehen statt persönlich? 


In dieser Spezial-Reihe des Achten Tags spricht Alev Doğan mit
dem Medizinerpaar Ragnhild und Jan Schweitzer
über neueste Erkenntnisse aus der Medizin, unterschätzte
Fähigkeiten des menschlichen Körpers und hartnäckige Überbleibsel
aus der Evolution. Der Achte Tag der Sinne: Sehen, Hören,
Riechen, Schmecken und Tasten – immer montags, 20.15 Uhr auf The
Pioneer.
 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

tcacco
Stuttgart
15
15
:
: