Hörbahn on Stage: Heidi Rehn liest aus “Die Buchhandlung in der Amalienstraße”

Hörbahn on Stage: Heidi Rehn liest aus “Die Buchhandlung in der Amalienstraße”

1 Stunde 16 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Der Krieg steht bevor. Düstere Zeiten brechen an. Zwei
Buchhändlerinnen setzen für ihre Überzeugungen alles aufs
Spiel.


München, 1913. Für die rebellische Elly wird ein Traum wahr, als
sie in der Buchhandlung in der Amalienstraße ihre Ausbildung
beginnen darf. Zusammen mit ihrer wissbegierigen Freundin Henni
liest sie jedes Buch, das ihr in die Finger kommt. Gegen alle
Widerstände gründen Elly und Henni einen Salon für
Schriftstellerinne. Die harsche Zensur des Kaiserreichs lässt
nichts unversucht, um den modernen Frauen Steine in den Weg zu
legen. Doch dann bricht der erste Weltkrieg über die jungen
Buchhändlerinnen hinein. Als Ellys Freund Leo an die Front
gerufen wird, können sie sich nicht mehr in ihre Bücher flüchten



Heidi Rehn, geboren und aufgewachsen im
romantischen Mittelrheintal kam Heidi Rehn zum Studium nach
München. Und blieb aus Liebe dort hängen, auch wenn ihr der Blick
auf den Rhein und überhaupt einen vernünftigen Fluss sehr abgeht.


Sie arbeitete als Dozentin an der Uni, PR-Beraterin in einer
Agentur, freie Journalistin und Texterin. Pünktlich zur
Jahrtausendwende erschien ihr erster Roman. Mit dem „Haus der
schönen Dinge“ (Knaur 2017) über eine fiktive jüdische Kauf- und
Warenhausdynastie zwischen Kaiserzeit und Reichspogromnacht
gelang ihr der Sprung auf die Bestsellerliste. 2014 erhielt sie
den „Goldenen Homer“ für den besten historischen Gesellschafts-
und Beziehungsroman.


Die Geschichte Deutschlands in der ersten Hälfte des 20.
Jahrhunderts ist eines ihrer großen Themen. Da jedoch nie alles,
was sie mit größter Leidenschaft über den historischen Background
zusammenträgt, zwischen die Buchdeckel passt, und sie sowieso
„vor Ort“ lebt, bietet Heidi Rehn als „Kopfkino live“ sehr
beliebte Spaziergänge „Auf den Spuren von…“ zu den Schauplätzen
ihrer München-Romane an. Ab sofort sind die auch virtuell auf
YouTube erlebbar:


Aktuelle Termine und alle weiteren Infos auf der Website
www.heidi-rehn.de


Der große, gefühlige München-Roman von Erfolgsautorin Heidi Rehn

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: