Yannic Han Biao Federer: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Über Reality-TV, Alternative Fakten und autofiktionale Literatur

Yannic Han Biao Federer: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Über Reality-TV, Alternative Fakten und autofiktionale Literatur

46 Minuten
Podcast
Podcaster
Im SWR2 Essay machen wir uns Gedanken über die Menschen und die Welt, in der sie leben; über Philosophie, Zeitgeist, Musik, Natur und die Merkwürdigkeiten des Daseins

Beschreibung

vor 1 Monat
Was haben der TV-Koch Frank Rosin, der ehemalige Präsident der
vereinigten Staaten Donald Trump und der Schriftsteller Max Frisch
gemeinsam? Nun, sie tauchen alle in diesem Essay auf. Der junge
Philosoph und Schriftsteller Yannic Han Biao Federer begibt sich
auf die Suche nach einer Antwort auf die Frage: Wie wirklich ist
die Wirklichkeit? Wie kann man sie faken? Gibt es „Wirklichkeit“
überhaupt, wenn sie zu Text, Film oder Ton wird? Und geht das: Wahr
und falsch zugleich zu sein?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: