Der Fall Arbogast (2/2)

Der Fall Arbogast (2/2)

54 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box.

Beschreibung

vor 1 Monat
True Crime-Hörspiel über einen unaufgeklärten Kriminalfall aus der
Nachkriegszeit. Von Thomas Hettche. Teil Zwei: Die junge Marie
Gurth wird am 1. September 1953 ermordet. Ihr mutmaßlicher Mörder,
Hans Arbogast, im darauffolgenden Prozess zu lebenslänglicher Haft
verurteilt, bei einer Wiederaufnahme des Verfahrens 1969 allerdings
freigesprochen. Sie hören einen bis heute unaufgeklärten
Kriminalfall, ein Stück deutscher Justiz- und Nachkriegsgeschichte
aus den Jahren 1953 bis 1969. Mit: Christian Berkel (Hans
Arbogast), Andrea Sawatzki (Dr. Lavans), Peter Fitz (Sarrazin),
Gerhart Hinze (Klein), Stephan Schwartz (Lindner), Volker Hanisch
(Curtius), Anna-Maria Kuricová (Marie), Christian Redl (Erzähler)
und anderen. Komposition: Bert Wrede. Technische Realisation:
Gerd-Ulrich Poggensee und Sabine Kaufmann. Regieassistenz: Katrin
Albinus. Hörspielbearbeitung und Regie: Ulrich Lampen. Produktion:
NDR 2003. Redaktion: Susanne Hoffmann. Verfügbar bis: 16.05.2023.
https://ndr.de/radiokunst

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

meikelman
Hamburg
15
15
:
: