Beschreibung

vor 1 Monat
Zimmer & Zirk sind frisch zurück vom Kurztrip ins Dolce Vita:
Einige Tage Bologna mit guten Freunden haben euren
Lieblingspodcastern sehr gut getan – ihren Lebern allerdings nicht
so. Naja, bisschen Schwund ist immer. Die Überraschung der Woche:
Fynn Kliemann ist nicht die ärmste Sau. Der Titel geht diesmal von
Deutschland nach Asien (also den umgekehrten Weg wie Kliemanns
Masken, höhö!). Erfahrt ansonsten, was Zimmer alles NICHT über den
ESC weiß und wie er es mit dem Aberglauben hält. Zirk berichtet
dafür mal wieder von einem elektronischen Gerät, das er als Kind
nicht haben durfte und erklärt, warum Young Sheldon ihn an sich
selbst erinnert. Wie immer neutral bei all dem: Die Schweiz, oder
vielmehr: Die Schweize!

Weitere Episoden

#113 - Die Energy-Krise
60 Minuten
vor 2 Tagen
#112 - Kåådersaandi
59 Minuten
vor 1 Monat
#110 - Chili con Arne
57 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: