Machtkampf und Wählerkrise: Die Zerstörung der AfD

Machtkampf und Wählerkrise: Die Zerstörung der AfD

18.5.2022 – Das bringt der Tag
9 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Die AfD steckt in der Krise. Zehn Wahlniederlagen in Folge – so die
Bilanz nach der Wahl in NRW. Während sich Fraktionschef Tino
Chrupalla weiter kämpferisch gibt, wollen ihn führende Funktionäre
gehen sehen. Was das für die Zukunft der Partei bedeutet, weiß
Innenpolitik-Redakteur Frederik Schindler. Außerdem in dieser
Folge: Im Bundestag startet ein neuer Anlauf zur gesetzlichen
Regelung der Sterbehilfe und Olaf Scholz reist nach Dänemark.
„Kick-off“ ist der Politik-Podcast von WELT und Upday. Wir freuen
uns über Feedback an kickoff@welt.de. Hörtipp: Die wichtigsten News
an den Märkten und das Finanzthema des Tages hören Sie morgens ab 5
Uhr bei „Alles auf Aktien" - dem täglichen Börsen-Shot aus der
WELT-Wirtschaftsredaktion. Mehr auf welt.de/AllesaufAktien
Impressum:
https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz:
https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: