Was braucht Deinen Abschiedskuss?

Was braucht Deinen Abschiedskuss?

Wenn wir Vergangenheit, Gegenwart und der Zukunft betrachten, ist die Vergangenheit zweifellos am schwierigsten zu bewältigen. Sie hat das einzigartige Privileg, andere Lebensabschnitte zu prägen. Aus diesem Grund klammern wir uns oft regelrecht an...
24 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Wenn wir Vergangenheit, Gegenwart und der Zukunft betrachten, ist
die Vergangenheit zweifellos am schwierigsten zu bewältigen.


Sie hat das einzigartige Privileg, andere Lebensabschnitte zu
prägen. Aus diesem Grund klammern wir uns oft regelrecht an sie
und haben Schwierigkeiten, die Vergangenheit hinter uns zu
lassen.


Das Interessanteste am Umgang mit dem Erlebten liegt aber nicht
darin, was geschieht, wenn wir an ihm festhalten, sondern was wir
erreichen können, wenn wir loslassen.


Viele von uns finden es schwierig, den nächsten Schritt im Leben
zu tun, weil wir zu sehr an dem festhalten, was geschehen ist.


Wenn eine Freundschaft ihren Zweck erfüllt, damit meine ich, wenn
eine Freundschaft endet, wenn ein Arbeitsverhältnis endet, eine
Beziehung endet, wenn etwas vorbei geht, was bedeutet das für
uns?


Ist es für dich schwierig, dann weiterzuziehen?


Wenn du nun also denkst, du habest etwas ganz wichtiges verloren
oder seist gescheitert an einer dir gesteckten Aufgabe und dein
Leben sei nun beeinträchtigt, dann möchte ich dir in dieser
Podcastfolge einen anderen Ansatz vorschlagen, - nämlich etwas
das zu Ende ging -, neu zu betrachten.


Viel Spaß mit der Podcastfolge!


Weitere Informationen findest du auf:
www.karlajohannaschaeffer.com


 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: