Marktbericht Di. 17.05.2022 - Börsen mit Gegenbewegung, DAX schließt über 14.000, SFC Energy Q1, Advanced Blockchain

Marktbericht Di. 17.05.2022 - Börsen mit Gegenbewegung, DAX schließt über 14.000, SFC Energy Q1, Advanced Blockchain

Börsen mit Gegenbewegung, DAX schließt über 14.000, SFC Energy Q1, Advanced Blockchain, Audius und Talkpool im Interview
20 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Deutliches Plus an den Börsen am Dienstag. +1,6 % im DAX auf 14.185
Punkte, damit schafft er es auf Schlusskursbasis über die 14.000
Punktemarke. Daran war er zuletzt mehrfach gescheitert. Der ATX in
Wien legt +2,4 % zu auf 3.201 Punkte, der ATX TR auf 6.596 Punkte.
Und auch die Wall Street steigt nach Handelseröffnung, allerdings
wurde hier bis Xetra-Schluss einiges der Gewinne auch schon wieder
abgegeben. Der Markt profitiert davon, dass China die Lockdowns
vorsichtig lockert. Börsenurgestein Heiko Thieme hält eine
Gegenbewegung aber ohnehin für überfällig nach all dem Minus.
Stärkster Gewinner im DAX war Daimler Truck mit +6,5 %. Hier kamen
gute Quartalszahlen und die Jahresprognose wurde angehoben. Die
steigenden Preise können offenbar gut an die Kunden weitergegeben
werden. Weitere Gewinner waren Delivery Hero mit +4,1 % und die
Deutsche Bank mit +3,5 %, DAX-Verlierer gab es nur weniger, am
stärksten abgeben mussten Qiagen mit -0,5 %, Porsche Holding mit
-2,8 % und Hellofresh mit -3,3 %. Hören Sie den globalen
Anlagestrategen Heiko Thieme zum überverkauften Markt und seiner
Einschätzung, zu den Q1 Zahlen von SFC Energy CEO Dr. Peter
Podesser, Gerald Kerbl Partner bei TPA Steuerberatung zu
ESG-Auswirkungen auf die Immobilienbranche, die Vorstände der
Advanced Blockchain AG Simon Telian und Robin Davids zum
Geschäftsmodell, Audius Vorstand Wolfgang Wagner zum Wachstum der
letzten Quartale und Talkpool Gründer Magnus Sparrholm zum Effekt,
den die Sanktionen gegen Russland und damit das Bedürfnis, Energie
zu sparen, auf das Geschäft mit smarten Gebäuden hat.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: