Von Fußball bis Anime: Die Trennung von Fifa und EA und der Struggle mit dem Hoyoverse

Von Fußball bis Anime: Die Trennung von Fifa und EA und der Struggle mit dem Hoyoverse

Die Trennung von Fifa und EA und der Struggle mit dem Hoyoverse
1 Stunde 4 Minuten

Beschreibung

vor 6 Tagen

Freitag, der 13. muss nicht immer Pech bedeuten: Heute habt ihr
nämlich die Gelegenheit Judith, Alex, Benjamin und Alex
diskutieren zu hören! Und zwar über das größte Ereignis in dieser
Woche:


EAs Fußballspiele heißen nicht mehr FIFA. Die zwei Marken trennen
sich voneinander und Electronic Arts nennt ihre Spiele ab jetzt
EA Sports FC. Fifa möchte dagegen nur das "beste" Fußballspiel
mit "FIFA" betiteln und sich gleichzeitig auf mehr Plattformen
und Events aufstellen. Wer ab sofort der größere Player sein
wird, bleibt abzuwarten.


Genshin Impact überrascht mit einer langen Verzögerung: Das
Update 2.7 wartet mit zwei neuen Charakteren auf den Einsatz,
allerdings weiß keine wann so genau, denn die Quarantäne ist in
China zurückgekehrt.


Das Studio MiHoYo bzw. Hoyoverse kündigte aber im Zuge dessen
einen neuen Titel an: Das Open-World-Action-Adventure namens
"Zenless Zone Zero" soll dieses Mal sogar Shooter-Elemente
beinhalten. Ob es so erfolgreich wird, wie Genshin?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: