Jürgen Trittin: Die USA haben Putins Erzählung ein Argument geliefert

Jürgen Trittin: Die USA haben Putins Erzählung ein Argument geliefert

22 Minuten
Podcast
Podcaster
Der radioeins-Morgenpodcast "wach & wichtig" mit dem Host Florian Schroeder! Montags bis freitags steht Florian Schroeder parat, um am frühen Morgen alles Relevante aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu besprechen, zu analysieren und zu komm...

Beschreibung

vor 1 Monat
Gestern hat der russische Präsident und Kriegsherr Wladimir Putin
zum 77. Jahrestag des Sieges der damaligen Sowjetunion über
Hitler-Deutschland die traditionelle Militärparade zu diesem
Gedenktag genutzt, um ein paar – aus seiner Sicht – wohl „klärende“
Worte an die Welt zu richten. In Sachen „Spezialoperation“ in der
Ukraine, wie er den brutalen Überfall seiner Armee auf das
Brudervolk im Nachbarland nennt. Wir haben zugehört. Und das hat
auch Jürgen Trittin getan. Einst Bundesminister im Kabinett von
Kanzler Schröder und mittlerweile außenpolitischer Sprecher seiner
Grünen-Bundestagsfraktion und Obmann derselben im Auswärtigen
Ausschuss, also quasi der ranghöchste Grüne dort. Heute ist er zu
Gast bei Wach und Wichtig.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: