ENC191 – Selbstorganisiert oder kooperativ lernen? Warum es die beste didaktische Methode nicht gibt mit Prof. Dr. Michael Kerres

ENC191 – Selbstorganisiert oder kooperativ lernen? Warum es die beste didaktische Methode nicht gibt mit Prof. Dr. Michael Kerres

Thomas Jenewein spricht in dieser Ausgabe mit Prof. Michael Kerres darüber, wie selbstorganisiertes und kooperatives Lernen funktionieren kann.
36 Minuten
Podcast
Podcaster
Präsentiert von SAP Training and Adoption

Beschreibung

vor 1 Monat
Prof. Dr. Michael Kerres ist Professor für Erziehungswissenschaft
an der Universität Duisburg-Essen und leitet dort das Learning Lab.
Da das Corporate Learning Barcamp 2022 als Motto “Selbstorganisiert
und kollaborativ lernen” trägt, befragt Thomas Jenewein Prof.
Kerres zu diesem Thema. Dabei schauen wir auf die Kritik am Thema
Selbstorganisation, Kontextfaktoren und die Aufgaben von
Bildungsexperten. Für Prof. Kerres ist professionelles didaktisches
Design gestaltungsorientiert, reflektiert und differenziert. Dabei
kann selbstorganisiert oder kooperativ gelernt werden, andere
Ansätze und Anleitung von Lernenden können jedoch genau so relevant
sein. Wir blicken auch auf aktuelle Forschung und Publikationen,
die unten in den Shownotes verlinkt sind – mehr wie immer im
Education NewscastPodcast.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: