2022-65 Jonas Greib über Rap, Rassismus und Rathenow

2022-65 Jonas Greib über Rap, Rassismus und Rathenow

48 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Es gibt viel zu besprechen mit Jonas Greib. Denn der
Spieler unserer Brandenburgligamänner hat viel zu
erzählen.


In der 65. Episode des Podcasts "Die Eintracht im Ohr" spricht er
über…


…seine Liebe zu Hiphop und Rap: Jonas will sich demnächst ganz
auf seine Musikkarriere konzentrieren. Einen ersten Song namens
"Broke" hat er produziert, ihr könnt ihn am Ende dieser Episode
oder hier bei Spotify oder bei YouTubehören.


…seine Liebe zum Basketball und zur NBA: Wäre Jonas in den USA
aufgewachsen, wo er mal ein Jahr als Schüler verbracht hat, wäre
er wohl Basketballes geworden. Sein Idol: LeBron James.


…seine Erfahrungen mit Rassismus: Auch Jonas wurde schon
rassistisch beleidigt, auch beim Fußball. Wie er damit umgeht,
auch das erzählt er.


Und natürlich ist auch der Fußball ein Thema: Jonas berichtet von
seinen Anfängen am Wüstemarker Weg, von der Pokal-Sensation 2019
gegen den Viertligisten Rathenow, als er sein vielleicht bestes
Spiel für die Eintracht machte, und versucht mal zu erklären,
warum seine Mannschaft in dieser Saison so schwankende Leistungen
zeigt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: