Wonder Valley (2/2)

Wonder Valley (2/2)

54 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box.

Beschreibung

vor 1 Monat
Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Ivy Pochoda. Teil Zwei:
Ein nackter Mann joggt in der morgendlichen Rushhour die Freeways
von LA entlang, eskortiert von Polizeiautos und einem Hubschrauber.
Ein Anwalt steigt aus seinem Auto und rennt ihm hinterher. Er tut
dies reflexhaft, ohne lange zu überlegen. In der Schlange der
Zeugen sitzt ein, soeben aus dem Gefängnis entlassener,
jugendlicher Kleinkrimineller in geklautem Fahrzeug und schwitzt
Blut und Wasser. Soweit die filmreife Eröffnungsszene. „Wonder
Valley“ ist eine Geschichte über Outlaws und Sinnsuchende: da ist
die junge Frau, die sich in eine Aussteiger-Farm in der Wüste
flüchtet, der Familienvater, der in seinem Luxus-Leben keine
Erfüllung mehr findet - sie alle geraten nacheinander ins Visier
der jungen Autorin, die ein wahrhaft schonungsloses Bild der
amerikanischen Gesellschaft zeichnet. Dabei spielt es keine Rolle,
um es sich um den Glamour in den Vororten oder die Elendsviertel
handelt – es ist die Präzision, der Blick fürs Detail, die
Gnadenlosigkeit der Diktion, die diesen Roman auszeichnen. Fünf
Einzelschicksale, fünf Biografien, die sich berühren,
auseinanderdriften, wieder zusammenkommen, untrennbar miteinander
verbunden sind. Alle auf der Flucht. Alle voller Sehnsucht. Alle
auf der Suche nach dem einen Ort, an dem sie sein sollten, weil sie
dort nicht hingehören, wo sie gerade sind. Ivy Pochoda, geboren
1977, geboren in Brooklyn, studierte in Harvard und war einige Zeit
professionelle Squash-Spielerin. Aus dem amerikanischen Englisch
von Sabine Roth und Rudolf Hermstein. Mit: Ole Lagerpusch (Tony),
Emma Bading (Britt), Oscar Hoppe (James), Leon Blaschke (Owen),
Tilo Werner (Patrick, Jemand 1, Typ 1), Angelika Richter (Grace),
Marion Gretchen Schmitz (Stephanie), Hannah Dalmeyer (Danielle),
Robert Gallinowski (Blake), Lars Rudolph (Sam), Stefan Haschke
(Ren, Hatchback), Bettina Stucky (Laila), Merlin Sandmeyer (Puppet,
Jemand 2, Farmer), Marek Harloff (Darrell), Eva Maria Nikolaus
(Anushna, Girl 2), Eva Bühnen (Lea, Radiostimme), Levin Liam
(Gideon, Typ), Gabriel Munoz Munoz (Hispano, Santiago,
Laptopstimme, Jemand 3), Julian Greis (Cop 1, Cop, Officer), Lisa
Hagmeister (Barfrau, Frau, Praktikantin), Konstantin Graudus (Cop
Addison, Typ 2), Jara Bihler (Cassy, Girl 1), Achim Buch (Pilot,
Älterer, Frau Officer). Technische Realisation: Christian Alpen und
Angelika Körber. Regieassistenz: Anne Abendroth. Bearbeitung und
Regie: Matthias Kapohl. Redaktion: Susanne Hoffmann. Produktion:
NDR 2022. Verfügbar bis 05.05.2023. https://ndr.de/radiokunst

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

meikelman
Hamburg
15
15
:
: