#6 - Cleanup Saarland – Das Saarland räumt auf

#6 - Cleanup Saarland – Das Saarland räumt auf

Gemeinsam zu mehr Nachhaltigkeit & Umweltschutz
58 Minuten
Podcast
Podcaster
Gemeinsam zu mehr Nachhaltigkeit & Umweltschutz mit praktischen Tipps, Inspirationen und leicht verständlichen Fakten zum Klimaschutz

Beschreibung

vor 1 Monat

Hast du schon mal was von Cleanup und dem World Cleanup Day
gehört? Nein? Dann hast du was verpasst. Cleanups sind
Aufräumaktionen, bei denen Menschen zusammenkommen und
ehrenamtlich ihre Umgebung von Müll befreien. So wird die
Ressourcenverschwendung erlebbar gemacht, die Müllblindheit
abgelegt und eine universelle Wertehaltung gefördert.



Müll in der Natur, vor allem Plastik, ist ein riesiges, globales
Problem. Es lässt sich mittlerweile von Ackerböden über Gewässer
bis in die Tiefsee und sogar im arktischen Eis nachweisen. Tiere
verfangen sich in den Müllteilen oder halten sie für Nahrung –
mit häufig tödlichen Folgen.



3.200.000.000 Zigarettenstummel werden ca jährlich weggeworfen
und landen in der Natur. 320.000 Caffee to go Becher werden
allein in Deutschland stündlich verbraucht. Rund 5400 wilde
Müllkippen wurden 2018 allein im Saarland gemeldet.



All dem herumliegenden Müll haben einige Menschen den Kampf
angesagt.



Wer die Müllsammler Nicole Glücklich und Arno Meyer sind, wo
Cleanups stattfinden und warum Kippen sammeln Sinn macht, das
erfahrt ihr hier in dieser Folge.



Ich wünsche dir ganz viel Spaß, auf deinem Weg zu mehr
Nachhaltigkeit & Umweltschutz.



Denn jetzt ist die Zeit für Veränderung!



Alles Liebe, deine Kiki






Willst du keine Folge verpassen, dann abonniere doch den
Podcast.


Du hast Ideen und Themenvorschläge zu weiteren Folgen?
Schreib mir gerne unter:
kontakt@kikis-nachhaltig.de


Mehr Infos zu mir findest du hier:
www.kikis-nachhaltig.de





Links zur Folge:


Cleanup saarland


World cleanupday

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: