#008 Wohin mit meinen Händen?!

#008 Wohin mit meinen Händen?!

39 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat

Da wird man EINMAL beobachtet und plötzlich merkt man sehr
bewusst, dass man Hände hat. Und fragt sich, wo die normalerweise
sind. Und wo sie jetzt hinsollten. Und dann versucht man sie
irgendwo möglichst unauffällig zu platzieren und verliert
währenddessen inhaltlich den Faden. In solchen Momenten wünscht
man sich, eine einfache Gestik, die für alle Anlässt passt.


Tja - leider gibt es die nicht. Aber immerhin gibt es ein paar
Möglichkeiten, zumindest eine neutrale Ausgangsposition zu
bekommen.


00:00 warum irritieren uns unsere Hände manchmal? Wo können wir
sie hintun?


13:41 Ursprung der Merkel-Raute


25:08 Wie Denken, Sprechen und Gestik zusammenhängt


27:57 Ableitungsgesten - wenn die Hände machen, was sie wollen


32:59 Gestik-Mythen


37:40 Abschluss

Weitere Episoden

#009 Hilfe, ich werde kritisiert!
43 Minuten
vor 3 Wochen
#007 Ich Stimme
26 Minuten
vor 2 Monaten
#006 Nein, einfach nein!
27 Minuten
vor 3 Monaten
#005 Ich fühle, also bin ich
32 Minuten
vor 4 Monaten
#004 Ups, ausversehen manipuliert
53 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: