Stammgästin Alina Ludwig: Über ihre neue Verantwortung als Geschäftsführerin & eigenverantwortliches Arbeiten

Stammgästin Alina Ludwig: Über ihre neue Verantwortung als Geschäftsführerin & eigenverantwortliches Arbeiten

1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster
Dialoge zwischen den Generationen - mit Sarah Emmerich

Beschreibung

vor 2 Wochen

Es war nach 3 Monaten mal wieder Zeit für eine Folge mit meiner
Stammgästin Alina Ludwig. Vor unserem Gespräch war sie noch auf
dem Berlin TikTok for you Fest uns saß mit Yasmina Banaszczuk,
Dennis Papirowski & Paul Fischer in einem Panel-Talk, um über
die Megatrends in der TikTok Creator Economy zu sprechen. Seit
unserem letzten Gespräch hat sich einiges getan, denn Alina ist
mittlerweile Managing Director bei ODALINE und hat damit einen
ihrer Milestones erreicht. In der Folge sprechen wir viel über
Alinas Weg zu ODALINE und darüber, wie sie von diesem Weg aus zur
Geschäftsführung gekommen ist — interessant dabei ist, dass Alina
sehr viel ausprobiert hat, bevor sie dort angekommen ist, wo sie
heute steht. Den Druck mit 20 Jahren schon zu wissen, wo man hin
möchte, wollen wir in dieser Folge etwas nehmen, denn neben dem
eigenen Drive sind Zufälle & aber auch das Ausprobieren ein
wichtiger Schritt in der Entwicklung! Ein weiterer für uns
wichtiger Punkt, den es in dieser Folge für uns zu besprechen
galt, ist das Thema Balance. Alina und ich wissen als
Geschäftsführerinnen von Remote Agenturen genau, wovon wir
sprechen, wenn dieses Thema aufkommt!


https://odaline.de


Werbung — Warum nicht etwas Gutes tun mit Geld, welches man
sowieso ausgibt? Ich bin beim Thema Mobilfunk zu Tele2 gewechselt
und habe nicht nur alle Vorteile im 5G Vodafone Netz, sondern
Tele2 spendet auch automatisch jeden Monat 1 Euro für einen guten
Zweck in meinem Namen. Damit ihr Tele2 auch wirklich abcheckt:
für jeden Neukunden bei Tele2 lege ich bis zum 1. Juni 2022 eine
5,00 Euro Spende an die SOS Kinderdörfer on top aus meiner Tasche
oben drauf, wenn ihr den Code »SARAH« bei Vertragsabschluss
angebt. Jetzt Tarife vergleichen: www.tele2.de


Danke, dass Du "Zwischen Generation Y und Z" hörst! In diesem
Podcast beschäftige ich - Sarah Emmerich - mich als
Social Media Native im Dialog mit inspirierenden Menschen aus
meinem Umfeld oder dem öffentlichen Leben mit
gesellschaftsrelevanten Themen, die vor allem die Generation Y
und Z prägen, definieren und herausfordern. Ich selbst finde mich
als 1998er Jahrgang mit 23 Jahren oft zwischen beiden
Generationen wieder. Mich faszinieren die Unterschiede und
Gemeinsamkeiten dieser beiden Generationen - sodass ich eine
Plattform schaffen möchte, die Menschen aus allen Generationen
zum nachdenken, umdenken oder handeln anregen kann - egal ob bei
alltäglichen oder komplexen Herausforderungen. Da ich selbst seit
5 Jahren - seit meinem Abitur - im Social Media & Influencer
Marketing selbstständig bin, beschäftigt sich der Podcast
besonders mit Digitalisierung, Online Marketing, Mindset, den
Veränderungen in einer globalisierten Arbeitswelt oder
persönlichen Gedanken und Einblicken in den Alltag der Generation
zwischen Y und Z.


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: