Reiner Hoffmann - Schuldenbremse macht in diesen Zeiten keinen Sinn

Reiner Hoffmann - Schuldenbremse macht in diesen Zeiten keinen Sinn

26 Minuten
Podcast
Podcaster
Der radioeins-Morgenpodcast "wach & wichtig" mit dem Host Florian Schroeder! Montags bis freitags steht Florian Schroeder parat, um am frühen Morgen alles Relevante aus Politik, Kultur und Gesellschaft zu besprechen, zu analysieren und zu komm...

Beschreibung

vor 3 Monaten
Das Wochenende steht vor der Tür! Und es ist ein besonderes. Am
Sonntag ist 1. Mai. Der Tag der Arbeit. Und das heißt aus guter
alter Tradition: Beschäftigte aus allen möglichen Branchen gehen
auf die Straße, um für mehr Gerechtigkeit und Wertschätzung zu
demonstrieren. In den vergangenen Jahren gab es da auch wegen
Corona etwas weniger Zulauf. Aber WANN, wenn nicht JETZT gilt es
aus Arbeitnehmer-Sicht ein Zeichen zu setzen: Da ist die enorme
Inflation. Da sind die geradezu explodierenden Preise für Energie
und Lebensmittel. Und dann ist da auch noch ein Krieg. Viel zu tun
also für jene, die die Rechte der Arbeitnehmerinnen und
Arbeitnehmer vertreten: Die Gewerkschaften nämlich. GANZ OBEN steht
der Deutscher Gewerkschaftsbund DGB – und dessen Chef Reiner
Hoffmann ist heute zu Gast bei Florian Schröder zum Thema: “Der DGB
und der 1. Mai in Zeiten von Krisen und Krieg”

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: