Der mysteriöse Mord mitten im Pazifik

Der mysteriöse Mord mitten im Pazifik

34 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Mitten im Nirgendwo, noch 1000 Kilometer von Hawaii entfernt,
befindet sich das Palmyra Atoll, ein abgeschiedenes Insel-Paradies.
Hierhin reisten 1974 Muff und Mac Graham, ein Ehepaar aus den USA,
mit ihrem Segelboot „Sea Wind“ – eine Reise, die sie nicht
überleben sollten. Wenige Jahre später wird die Leiche von Muff
Graham gefunden, Mac Graham ist bis heute verschollen. Was geschah
damals auf Palmyra Island? Um diese Frage geht es in der neuen
Folgen von Tatort Reise. In dieser Folge sprechen Angelika Pickardt
und Larissa Königs über einen Doppelmord, einen Mann, der für die
Tat Jahrzehnte hinter Gitter ging, aber begnadigt wurde und bis zu
seinem Tod abstritt, wirklich der Täter gewesen zu sein, und über
seine Freundin, die irgendwie zwar seine Komplizin war, aber bis
heute abstreitet, dass sie überhaupt irgendwas gewusst hat.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: