#56 Gert G. von Harling - Ein Leben lang gejagt

#56 Gert G. von Harling - Ein Leben lang gejagt

44 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Deutschlands erfolgreichster Jagdbuchautor hat sein Leben
der Jagd gewidmet. So sehr er auch seiner Heimat verbunden ist,
so zog und zieht es ihn noch heute in die weite Welt. Unzählige
Reisen führten ihn in aller Herren Länder, oft nach Russland und
nach Afrika. Harlings Einstellung zu Jagd und Wild war
dabei immer geprägt von einem Minimum an Technik,
selektiver Jagd, Abenteuerlust und der Erwartung, dass das
Wild in der Nacht seine Ruhe haben müsse. Und auch wenn Harling
die Jagd  noch immer liebt und das halbe Jahr in
seinem niedersächsischen Heimatrevier verbringt und die
andere Hälfte in fernen Gefilden, so sehr hadert er doch mit den
modernen Zeiten, mit fehlender Qualifikation und
Identifikation mancher heutiger Jäger zu Jagd und Wild.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: