Digitalministerium? "Wie ein Startup im Staat"

Digitalministerium? "Wie ein Startup im Staat"

39 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Judith Gerlach war einst Bayerns jüngste Abgeordnete und ist seit
2018 erste Digitalministerin in einem deutschen Bundesland. Die
Digitalisierung geht ihr oft nicht schnell genug. Gerlach ist der
Überzeugung, dass ein Produkt am Anfang nicht perfekt sein muss. Es
sei wichtig, etwas vorzuweisen, sagt Gerlach und verweist auf die
BayernApp, die erste Verwaltungs-App in einem Bundesland. Warum in
ihrem sonst volldigitalen Ministerium auch ein Faxgerät steht,
erzählt sie in der neuen Folge des ntv-Podcasts "So techt
Deutschland".

Sie haben Fragen für Frauke Holzmeier und Andreas Laukat? Dann
schreiben Sie eine E-Mail an sotechtdeutschland@ntv.de.
]]

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: